Suchen

Hauptinhalt

  • Anmelden
  • Login

Lösungen

Print page

Lösungen

Emulate3D

Emulate3D

Emulations- und Simulations-Software verringert Inbetriebnahmezeit und Kosten für Mitsubishi-Steuerungen und andere Geräte

Tests von Steuerungssystemen können aus verschiedenen Gründen aufwendig und teuer sein und häufig kann die Prüfung eines Systems erst nach Fertigstellung und Installation erfolgen. Durch die Simulation echter Hardware mit der Emulate3D-Software des e-F@ctory-Partners Emulate3D Ltd können Anwender Probleme des Steuerungssystems erkennen und sich darauf konzentrieren. Da Offline-Tests des Steuerungssystems bereits zu einem frühen Zeitpunkt im Projektzyklus durchgeführt werden können, bietet Emulate3D sogar die Möglichkeit, Änderungen am Aufbau oder den Abläufen vorzunehmen, um so das System ohne Produktionsunterbrechung zu optimieren.

Modelle können aus Daten erzeugt werden, die aus CAD-Dateien, einfachen Dateien oder Datenbanken stammen. Dadurch werden auf einen Schlag der Erstellungsprozess automatisiert und Fehler im Aufbau beseitigt. Änderungen des Steuerungssystems in bestehenden Systemen können zuverlässig geprüft werden, während das System in seiner aktuellen Konfiguration unterbrechungsfrei weiterarbeitet. Durch die Verwendung von Energiemessgeräten können Sie sogar die CO2-Bilanz Ihres Systems verbessern.

Echtzeit-Prüfung aller Steuerungsanwendungen

Die Software MX Components von Mitsubishi Electric bietet Schnittstellen zur Verbindung von Mitsubishi-Hardware mit dem Programm einer Maschine und deren Simulation. Emulate3D unterstützt alle Funktionen von MX Components und erweitert die Tests von Steuerungen um eine dynamische Dimension. Eine Testumgebung, die aus Sicht des Steuerungssystems von der Realität nicht zu unterscheiden ist, bietet dem Anwender einen deutlichen Mehrwert.

Die Anlagensimulation von Emulate3D ist so konzipiert, dass sie genau wie das repräsentierte reale System aussieht und arbeitet und somit einen wirkungsvollen Prüfstand für das Steuerungssystem darstellt. Dies ist die perfekte Emulations- und Simulationslösung für Steuerungen, Roboter und Frequenzumrichter von Mitsubishi Electric.

Wer profitiert?

Systemintegratoren können mit Emulate3D Controls Testing ihre Steuerungssysteme zuverlässig offline erstellen, überprüfen und bewerten. Das Ergebnis ist gründlicher getestet, und robuste Steuerungssysteme werden pünktlich und gemäß der Kunden-Spezifikation ausgeliefert. Für den Systemintegrator bedeutet dies geringere Implementierungs- und Support-Kosten. Der Endanwender profitiert davon, dass die Produktion pünktlich beginnen kann, der Produktionsanlauf verbessert wird und weniger Unterbrechungen während der Lebensdauer des Systems auftreten.

Reduzieren Sie das Investitionsrisiko Ihres Automatisierungsprojektes mithilfe von Emulate3D Controls Testing und verringern Sie Inbetriebnahmezeit und Kosten.

Emulate3D

Nach oben