Suchen

Hauptinhalt

  • Anmelden
  • Login

Produkte

Print page

Produkte

GT SoftGOT2000

GT SoftGOT2000

Ein grundlegender Vorteil von GT SoftGOT2000 besteht darin, dass Bildschirmdarstellungen unabhängig von dem späteren Einsatzort im Voraus erstellt werden können. Sie können für alle GOT-Bediengeräte oder für die Software GT SoftGOT2000 erstellt werden.

Bei GT SoftGOT2000 handelt es sich um eine Software-HMI-Applikation innerhalb von GT Works3. Ein weiterer Vorteil von GT SoftGOT2000 besteht in den herausragenden Simulationsmodi. Dabei kann die erstellte Applikation als Stand-Alone-Konfiguration oder auch in Kombination mit GX Simulator angewendet werden.

  • Plattformunabhängiges Erstellen der Bildschirmdarstellungen, sowohl für als Hardware vorhandene GOT-Bediengeräte wie auch als Software-basierende HMIs
  • Fernüberwachung und -bedienung über Intranet ist möglich
  • E-Mail-Support in Verbindung mit Alarmmeldungen
  • Aufzeichnung historischer Daten in benutzerfreundlichen Formaten
  • Kommunikation mit MELSEC SPSen seriell, USB (am System Q-Anschluss), CC-Link IE PC-Karte oder Ethernet möglich
  • Aus GT SoftGOT2000 kann auf Windows® und Microsoft®-Programme zugegriffen werden.

Specifications

GT Works3: GT SoftGOT2000

Application for

All GOT2000 operator terminals

Software language

English, German

Operating system

MS Windows 2000®, MS Windows® XP, MS Windows Vista®, Windows® 7, Windows® 8, Windows® 10

System requirements

The development environment is GT Works3, see above. PC with at least 1 GHz CPU, 512 MB RAM and 1.5 GB free harddisk space

Required computer interface

RS232C, USB, Ethernet

Required dongle interface

USB port (dongle included in the package)

Order information

Art. no.

Runtime version English with USB dongle: 214653

Runtime version German with USB dongle: 210822

Specifications

GT Works3: GT SoftGOT2000

Application for

All GOT2000 operator terminals

Software language

English, German

Operating system

MS Windows 2000®, MS Windows® XP, MS Windows Vista®, Windows® 7, Windows® 8, Windows® 10

System requirements

The development environment is GT Works3, see above. PC with at least 1 GHz CPU, 512 MB RAM and 1.5 GB free harddisk space

Required computer interface

RS232C, USB, Ethernet

Required dongle interface

USB port (dongle included in the package)

Order information

Art. no.

Runtime version English with USB dongle: 214653

Runtime version German with USB dongle: 210822

Nach oben