• Anmelden
  • Login

Aktuelles

Print page

Software

Hier haben Sie es Schwarz auf Weiß

Aktuelle Meldungen

2018-11-28 – MAPS 4 für eine schnellere Abwicklung erfolgreicher SCADA-Projekte

SCADA-Software wird heutzutage in den verschiedensten Branchen eingesetzt, wobei Endanwender und Systemintegratoren vor derselben Herausforderung stehen: unablässigem Druck durch den Wettbewerb. Wenn Produktions-, Prozess und Versorgungsbetriebe in Software zur Visualisierung, Überwachung und Steuerung technischer Abläufe (Supervisory Control and Data Acquisition, SCADA) investieren, geht es ...

Software

2018-11-28 – Ganzheitliche Lösungen für Smart Manufacturing

Im Zuge von Digitalisierung, Big Data und dem industriellen Internet der Dinge (IIoT) entwickelt sich die klassische, lineare Wertschöpfungskette zu einem komplexen, integrierten Netzwerk weiter, das mit geringerem Ressourcenverbrauch höhere Produktivität zu erreichen sucht. Maschinen, Geräte und Applikationen müssen entsprechend smarter werden. Bei Investitionsentscheidungen kann die ...

2018-07-17 – Miitsubishi Electric und CC-Link IE Field Basic fördern die aktive Vernetzung im IIoT

Das offene Industrial-Ethernet-Protokoll CC-Link IE unterstützt Gigabit-Datenraten. Das jüngste Mitglied dieser Netzwerkfamilie, CC-Link IE Field Basic, ermöglicht die Anbindung von Automatisierungskomponenten über den 100-MBit-Ethernet-Port ohne Hardware-Modifikationen. Mit kompatiblen Produkten und Lösungen erschließt ...

2018-05-17 – Effektive Steuerung von Wasserverteilungsnetzen und -aufbereitungsanlagen

Da die Einnahmen der Betreiber und Behörden in der Wasserwirtschaft entweder festgelegt oder schwer anzupassen sind, rechtfertigen sich Investitionen in erster Linie durch Kostensenkungen. Auf der IFAT 2018 präsentiert Mitsubishi Electric Life-Cycle-Management-Lösungen, die durch Reduzierung der Managementkomplexität die Effizienz unterstützen...

2018-05-16 – Künstliche Intelligenz optimiert kommunales Wassermanagement

Die Aquatoria®-Plattform für Prozessmanagement-, Visualisierung und Steuerung sorgt für einen gleichmäßigen Wasserdruck in städtischen Verteilungsnetzen, optimiert die Kundenversorgung, reduziert Wasserverluste und senkt den Energieverbrauch. Eine möglichst perfekte Versorgung seiner Abnehmer ist der Idealzustand für jeden Wasserdienstleister. Dabei haben alle Kunden...

2018-03-22 – Preview IFAT 2018 - Lösungen für Betriebsoptimierung und Kostensenkung

Je intensiver die Wasserwirtschaft in allen Bereichen Effizienzsteigerungen vorantreibt, desto wichtiger werden vollständig integrierte Lösungen für die Transparenz von Betriebsabläufen und die Optimierung von Energieverbrauch, physischen Versorgungsnetzen und Prozessinstallationen. Auf der IFAT 2018 stellt Mitsubishi Electric Lösungen für diese Anforderungen vor, die auf dem Branchen-Know-how ..

2018-02-27 – Mit AutomationML schneller zur Marktreife

Konsistenter Datenaustausch zwischen ECAD-Werkzeugen und Steuerungssoftware durch AutomationML. Mitsubishi Electric hat die AutomationML-Schnittstelle in iQ Works, die integrierte Software-Suite zur Programmierung von Automatisierungsprodukten des Unternehmens, implementiert. AutomationML revolutioniert die Art und Weise, wie komplexe Anlagen konzipiert, installiert und gewartet werden, weil ..

2017-04-12 – Industrienähmaschinen von Mitsubishi Electric im Internet der Dinge

Besucher der Texprocess können erleben, wie die Industrienähmaschinen von Mitsubishi Electric durch Anbindungsmöglichkeiten des Industrial Internet of Things (IIoT) Produktivitäts- und Qualitätsvorteile realisieren.

2016-06-07 – PMSX®pro Web Monitoring

ME-Automation Projects GmbH erweitert mit einer neuen Funktionalität namens „PMSX®pro Web Monitoring“ das bewährte und zukunftsorientierte Prozessleitsystem PMSX®pro.

2016-04-21 – Preview IFAT - Abwasser, Abfall und erneuerbare Rohstoffe optimal genutzt

Auf der IFAT 2016 präsentiert Mitsubishi Electric sein umfassendes Engineering-Knowhow als Komplettlösungsanbieter für die Wasser-, Abwasser-, Abfall- und Rohstoffwirtschaft (Halle A5.243). Von der Expertise zeugen viele erfolgreich umgesetzte, schlüsselfertige und maßgeschneiderte EMSR-Projekte, darunter Systeme aus den Bereichen Wasser / Abwasser sowie zur Erzeugung von Energie durch ...

2016-04-18 – Lösungen für die Wasserwirtschaft auf dem „PUMPENplatz“ in Hannover

Nach der erfolgreichen Teilnahme im letzten Jahr präsentiert sich auch dieses Jahr Mitsubishi Electric als Partner des „PUMPENplatzes“ auf der Hannovermesse in Halle 15 auf Stand G43 mit seinem innovativen Lösungsportfolio, welches fein abgestimmt ist auf die Anforderungen der modernen Wasserwirtschaft.

2016-03-15 – Factory Automation automatisiert und optimiert Prozesse im Gebäudemanagement

Die Division Factory Automation hat die neu erstellte Deutschland-Zentrale von Mitsubishi Electric Europe B.V. mit zahlreichen Komponenten und Produkten zur Gebäudeautomation und Sicherheitstechnik ausgestattet. Die breite Palette an Produktlösungen eignet sich für verschiedene Anwendungen, z. B. Quantifizierung, Messung, Anzeige, Aufzeichnung und Überwachung von Strom- und Spannungsflüssen in ...

2015-10-15 – Durchgängiges Automatisierungspotenzial

Auf der diesjährigen Motek demonstrierte Mitsubishi Electric die vielfältigen Möglichkeiten einer durchgehenden Automatisierung. Gezeigt werden unter anderem eine kameragestützte High-Speed-Pick&Place-Anwendung mit Überkopf-SCARA-Roboter, ein 8-Achs-Handling mit einem Knickarmroboter inklusive Sensorik sowie eine servogesteuerte Druckregelung über die Mitsubishi Electric iQ Platform. Mit dem ...

2015-10-15 – versiondog von AUVESY unterstützt Mitsubishi Electric Industrieroboter und SPSen

E-F@ctory Alliance Partner AUVESY präsentierte zur Motek 2015 den Einsatz seiner Unternehmenslösung versiondog für MELFA Industrieroboter und MELSEC Steuerungen. Die herstellerunabhängige Lösung erlaubt ein durchgängiges Software- und Datenmanagement in der ...

2015-09-17 – Auf kürzestem Weg zum Projektabschluss

Ob für eine kleine Anlage zur Erzeugung regenerativer Energie oder für ein umfassendes Kraftwerk: der schwierigste Teil eines Leittechnikprojekts ist häufig der Anfang. Das am Markt bewährte Software-Tool MAPS (Mitsubishi Adroit Process Suite) von Mitsubishi Electric und e-F@ctory-Partner Adroit Technologies vereinfacht nicht nur die Planungsphase, sondern reduziert auch den Zeit- und ...

2015-04-03 – Mitsubishi Electric auf dem "PUMPENplatz"/Hannovermesse

Mitsubishi Electric präsentiert sich auf dem „PUMPENplatz“ der Hannovermesse in Halle 15 auf Stand G43, mit einem innovativem Lösungsportfolio speziell für die Wasserwirtschaft. Die Versorgung des Verbrauchers mit sauberem Trinkwasser ist ein lebenswichtiger Prozess, aber auch der richtige Umgang mit Abwasser ist sehr kritisch zu betrachten. Strikte Vorgaben, wie die Richtlinie über die ...

2015-02-10 – Mitsubishi Electric auf der Wasser Berlin International

Auf der diesjährigen Wasser Berlin International vom 24. bis 27. März legt Mitsubishi Electric als Aussteller am Gemeinschaftsstand des German Water Partnership e.V. den Fokus auf kosteneffektives Life-Cycle-Management in der Wasserwirtschaft. Dabei informieren die Automatisierungsexperten insbesondere zu den Themen Energiemanagement, Zustandsüberwachung und präventive Wartung.

2014-11-28 – MAPS HMI - eine kosteneffiziente Lösung zu SCADA Steuerung

Mitsubishi Electric hat mit „MAPS HMI”, kurz für Mitsubishi Adroit Process Suite Human Machine Interface, eine neue kostengünstige Software entwickelt, die auf der erfolgreichen MAPS Software basiert. MAPS HMI ist eine abgespeckte Version mit reduziertem Funktionsumfang.

2014-10-16 – Servogesteuerte Druckregelung ermöglicht Materialbestimmung

Auf der diesjährigen Motek demonstriert Mitsubishi Electric in Halle 7, Stand 7210 eine Handlingapplikation mit Druckregelung direkt in den Servoverstärkern. Daneben veranschaulicht die Anwendung gleich mehre Besonderheiten von Mitsubishi Electric, nämlich die Fremdmotoransteuerung, präzise Direct-Drive- Motoren im Zusammenspiel mit Roboter und Fremdmotoren, SPS-, Motion- und Roboter CPU.

2014-04-11 – Neue Niederlassung für Benelux

Mitsubishi Electric Europe stärkt und weitet sein Automatisierungsgeschäft in den Benelux-Staaten weiter aus. Im Zuge dieser Strategie eröffnet am 1. Februar 2014 in Mijdrecht bei Amsterdam eine lokale Niederlassung des japanischen Weltkonzerns.

2014-02-06 – Backwarenherstellung zukunftsfähig gestalten

Möglichkeiten zur Effizienzsteigerung bei gleichzeitiger Reduzierung des Energieverbrauchs werden nicht zuletzt in der Nahrungsmittelindustrie heftig diskutiert, wo Produktivität und Gewinnmarge gegenüber anderen produzierenden Industrien eher niedrig sind. Zudem steigt der Preisdruck im Bäckereimarkt, vor allem bedingt durch ...

2014-01-28 – e-F@ctory Alliance begrüßt Eplan als neues Mitglied

Die e-F@ctory Alliance begrüßt mit Eplan ihr jüngstes Mitglied. Gleichzeitig wurde Mitsubishi Electric Teil der „Community of efficient engineering” von Eplan. Damit unterstrichen beide Partner die große Bedeutung einer engen, strategischen Zusammenarbeit.

2013-11-26 – Mitsubishi Adroit Process Suite 3.0 perfektioniert Life-Cycle-Management

Mitsubishi Electric präsentiert die nächste Generation von MAPS (Mitsubishi Adroit Process Suite) auf der diesjährigen SPS IPC Drives (Halle 7, Stand 380). MAPS 3.0 ist die optimierte HMI/SCADA-Software zum Life-Cycle-Management, deren nahezu unbegrenzte Skalierbarkeit einen vielseitigen Einsatz ermöglicht.

2013-12-12 – Neue Generationen im Antriebs- und Steuerungsbereich serviert mit Sushi

Die Messebesucher der diesjährigen SPS IPC Drives erhielten die Gelegenheit, die Zukunft der Automatisierungslösungen von Mitsubishi Electric schon heute live erleben. Erstmals in Europa stellte das Unternehmen die Nachfolger der weltweit erfolgreichen Kompakt-SPS-Serie MELSEC FX sowie die jüngste Generation der modularen MELSEC iQ Platform der Öffentlichkeit vor. Zu den weiteren Neuheiten ...

2013-11-21 – AUVESY neues Mitglied der e-F@ctory Alliance

AUVESY GmbH & Co KG ist neues Mitglied der e-F@ctory Alliance, der Partnerinitiative von Mitsubishi Electric Europe für marktführende industrielle Automatisierungslösungen. Das im rheinland-pfälzischen Landau ansässige Unternehmen ist Spezialist für Versionsverwaltung und automatisches Backup von Projektdaten im industriellen und Office Umfeld.

2013-09-12 – Einzigartige Download Plattform für Automatisierungssoftware

Das hat die Automatisierungsbranche noch nicht gesehen: Der neue e-F@ctory Alliance Software-Onlineshop unter e-factory-alliance.digitalriver.com bietet die ganze Bandbreite von anwenderfreundlicher bewährter Automatisierungssoftware und ausgesuchten Funktionsblöcken zum sofortigen Download. Zu den Programmen gehören auch...

2013-05-29 – PLCopen-Kompatibilität zertifiziert

Die PLCopen-kompatiblen Motion-Control Funktionsbausteine für die Mitsubishi Electric Simple Motion Module und die Programmiersoftware GX Works2 haben das PLCopen-Konformitätszertifikat erhalten. Die Zertifizierung bescheinigt den Produkten bei der Implementierung von Motion-Control-Funktionsblöcken die Normerfüllung nach IEC61131-3. Sie belegt außerdem das hohe Maß an Best Practices, die ...

2013-06-04 – e-F@ctory Alliance auf virtuellem Messeplatz

Mitsubishi Electric präsentiert seine erste Cyber-Messe. Der Besucher kann sich bequem via PC, iPad oder Tablet durch die Fachmesse zum Thema e-F@ctory Alliance klicken. Als ständig verfügbarer und via Internet durchsuchbarer Raum können sich Besucher über die Messeplattform über neueste Entwicklungen der Branche informieren, Fachartikel und Filmbeiträge runterladen oder Produktanfragen stellen.

2013-04-24 – Sicherer Daten-Handling-Prozess für den Bahnsektor

Komplexe Systeme zu steuern und zu managen stellt immer eine Herausforderung dar. Die Komplexität bei Anwenderungen aus den Bereichen Prozessindustrie (Wasser, Petrochemie) und Infrastruktur (Bahn, U-Bahn oder Flughäfen) ist dabei besonders hoch, da hier über große Entfernungen und Tausenden von E/A Punkten hinweg gleiche Anforderungen gestellt werden.

2013-04-15 – Energieeffizienz mit Mitsubishi Electric und KH-Automation auf der Wasser Berlin 2013

Auf der Wasser Berlin International vom 23.-26.04.2013 präsentieren Mitsubishi Electric und KH-Automation Projects Automatisierungslösungen für die Wasserwirtschaft. Beide Firmen sind spezialisiert auf Systeme für die Wasser-, Abwasser- und Abfallwirtschaft. Schwerpunktthemen sind Energieeffizienz, Fernwartung, vorbeugende Wartung sowie Zustandsüberwachung.

2013-02-12 – Das MES/ERP produktionsintegrierte Unternehmen im Jahr 2020

Globalisierung, ein steigendes Wissensniveau der Kunden und knappe Ressourcen – diesen Herausforderungen steht die Prozessindustrie derzeit gegenüber und bis 2020 werden diese noch an Aktualität zunehmen. Ob sie gemeistert werden können, hängt von den Strukturen ab:

2012-05-14 – Neuer e-F@ctory Alliance Partner Visual Components ermöglicht einfache 3D-Simulation mit Mitsubishi Electric Robotern

Visual Components ist neuestes Mitglied der e-F@ctory Alliance von Mitsubishi Electric. Das finnische Unternehmen ist Experte für 3D-Simulationssoftware speziell für die Fertigung und hat sämtliche Mitsubishi Electric Roboter in seine branchenweit führende Simulationssoftware für die Fabrikautomatisierung „3DRealize R“ integriert.

2012-01-10 – Skalierbare, offene Architektur von Mitsubishi Electric steigert Produktionsflexibilität

Wenn Hersteller heute flexibel und wettbewerbsfähig bleiben wollen, können sie Waren nicht mehr länger auf Lager produzieren. Außerdem muss das Energiekosten-Management genauer betrachtet werden. Mitsubishi Electric stellt sämtliche Technologien und Tools bereit, mit denen Unternehmen .....

2011-09-14 – Mitsubishi Electric unterstützt Weihenstephaner Standards

Mitsubishi Electric unterstützt mit seinen Produktreihen FX, System Q und C Controller die Weihenstephaner Standards. Durch die Implementierung entsprechender Schnittstellen in die Mitsubishi Electric Steuerungstechnologien ist eine maschinenübergreifende Nutzung von Produktionsdaten im Bereich der Fabrikautomatisierung möglich.

2011-08-30 – Mitsubishi Electric EPLAN-Daten jetzt auf dem EPLAN Data Portal verfügbar

EPLAN Anwender können Daten zur elektrischen Verkabelung von modularen SPS und Servo- / Motion-Control-Produkten von Mitsubishi Electric ab sofort direkt vom EPLAN Data Portal in ihre CAE-Projekte (Computer-Aided Engineering, rechnergestützte Entwicklung) importieren. Das Portal vereinfacht und beschleunigt die Komponentenauswahl und -konfiguration in Softwareprojekten.

*Hinweis: Die Urheberrechte der Texte und Bilder liegen bei Mitsubishi Electric. Sie dürfen frei verwendet werden, sofern die Verwendung eindeutig der Berichterstattung über Mitsubishi Electric oder über unsere Produkte dient. Die Verwendung der Texte und Bilder außerhalb derartiger Presseveröffentlichungen bedarf hingegen unserer ausdrücklichen Zustimmung.

Anfragen
Kontakt
Wissenspool
Hilfe