Mitsubishi Newsletter
Mitsubishi Electric News: Frequenzumrichter-Special – Revolutionäre Rüstzeiten – 12. Ulmer Roboter-Tag


Frequenzumrichter-Special
 
Neue Funktionalitäten der 800er-Serie
 
Mit neuen Geräten für zusätzliche Spannungs- und Leistungsbereiche erweitert Mitsubishi Electric nun auch sein Angebot im Bereich Large Capacity Inverter (LCI) ab 75kW, insbesondere mit der 800er-Serie für Niederspannung. Darüber hinaus wurde das Angebot durch Kompaktgeräte bis 630kW, einer flüssig gekühlten Baureihe für raue Einsatzbedingungen und Sondergeräte für Krananwendungen und Wickelapplikationen, ergänzt.

 
 
Schlank und Rank – die neue 690V-Klasse
 
Brandneu innerhalb der 800er-Serie ist die Typenreihe FR-A870 für Industrienetzspannung in einer 690 Volt-Version. Trotz eines schlanken Gehäuses ab 380 mm Breite decken die neuen Modelle der Reihe einen Leistungsbereich bis 1,5 MW ab und bieten somit gesteigerte Leistung bei optimierter Raumnutzung. Hinzu kommen Funktionen, wie verbesserte Dynamik mithilfe eines integrierten Brems-Choppers, bei allen Leistungsgrößen bis 200 kW.

Das erste FR-A870-Frequenzumrichtermodell ist zunächst für Leistungen von 160–200 kW erhältlich. Weitere Modelle werden in Kürze folgen, sodass mit einem Leistungsbereich von 37 kW bis 1,5 MW eine vollständige Frequenzumrichterpalette für Anwendungen mit hohem Leistungsbedarf zur Verfügung steht.

 
 
Liquid Cooled – der flüssiggekühlte Frequenzumrichter
 
Die Umrichterbaureihe der Serie FR-A800-LC mit Flüssigkühlung (Liquid Cooled) ist derzeit in Baugrößen von 110 bis 355 kW erhältlich.

Diese Serie ist für den Einsatz in Umgebungen konzipiert, in denen die herkömmliche Luftkühlung aufgrund hoher Umgebungstemperaturen oder Schmutzbelastung ungeeignet ist, wie im Tunnel- und Bergbau oder in der Schwerindustrie. Dabei sind alle Modelle mit einem speziellen Kühlkörper ohne Kühlrippen ausgestattet, an dem sich Staub und Schmutz nicht absetzen können. Somit ist auch unter härtesten Einsatzbedingungen eine effektive Kühlung gewährleistet – Voraussetzung für die dauerhafte Zuverlässigkeit des Antriebs.

 
 
Spezialumrichter für Kran- und Wickelanwendungen – der FR-A800 Plus
 
Bei der FR-A800 Plus Baureihe handelt es sich um Hochleistungsgeräte, die durch eine Firmware mit vorkonfigurierten Funktionen für spezielle Anwendungsbereiche ausgerüstet werden. Derzeit sind Varianten für Krananwendungen (FR-A800 for Cranes) und Wickelanwendungen (FR-A800 for Roll-to-Roll) erhältlich.

Die Crane-Variante punktet durch kranspezifische Funktionalitäten, wie Unterdrückung von Lastschwingungen (Anti-Sway Control) und Erkennung von Durchrutschen am Motor (Falling Detection).

Die Roll-to-Roll-Variante (FR-A800-R2R) ist im Funktionsumfang auf alle Arten von Wickelapplikationen mit variierenden Umfangsgeschwindigkeiten an den Spulen/Rollen zugeschnitten.

 

Aus der Praxis
 
Rüstzeit für Profilummantelung mit 35 Robotern in 5 Minuten
 
Seit 50 Jahren baut die ostwestfälische Firma Düspohl Maschinenbau GmbH Flächenkaschier- und Profilummantelungsmaschinen für die internationale Holz- und Kunststoffindustrie. Die letztgelieferte Ummantelungsmaschine wurde mit insgesamt 35 Robotern von Mitsubishi Electric ausgestattet und ist somit voll automatisiert. Damit konnten die Rüstzeiten von 1,5 Stunden auf nur fünf Minuten gekürzt werden.

Der sogenannte RoboWrap arbeitet mit jeweils 15 seitlich angebrachten Robotern, sowie mit fünf Robotern oberhalb der Ummantelungszone über Kopf. Der Prozess des Profilummantelns umfasst einen aufwendigen Prozess, bei dem Folien, Papier oder Furnieren auf verschiedenen Oberflächen aufgetragen werden. Dies dient dem Schutz sowie der Aufwertung, z.B. von Fensterrahmen oder Möbelleisten.

Für noch komplexere Profile ist die Maschine auf bis zu 47 Roboter erweiterbar.

 

Veranstaltungen
 
Ulmer Roboter-Tag // 29. Mai 2019
 
Zum 12. Mal veranstaltet die Technische Hochschule Ulm gemeinsam mit Mitsubishi Electric Europe am 29. Mai den Ulmer Roboter-Tag. Mit einer Auswahl hochinteressanter Vorträge und einer begleitenden Fachausstellung dreht sich einen Tag lang alles um die aktuellsten Entwicklungen in der Welt der Roboter.

Der Ulmer Roboter-Tag gilt in der Region als ideale Plattform, um kompetente Ansprechpartner aus Wissenschaft und Industrie rund um die Robotik zu treffen. Melden Sie sich noch heute an - der Eintritt ist kostenlos!

 
 
The Battery Show // 7.-9. Mai 2019
 
The Battery Show ist die größte Fachmesse für hochentwickelte Batterie- und HEV-Technologien. Vom 7. bis zum 9. Mai findet sie in Stuttgart statt und bietet mit über 450 Ausstellern eine große Bandbreite der neusten Lösungen für die gesamte Batterie-Lieferkette.

Mitsubishi Electric arbeitet seit langer Zeit mit Batterie-Herstellern in ganz Asien erfolgreich zusammen und bietet Produkte für den gesamten Herstellungsprozess. Melden Sie sich kostenlos an und besuchen Sie uns in Halle 1/Stand 410.

 



Mitsubishi Electric Europe B.V. , German Branch
Factory Automation, European Business Group
Mitsubishi-Electric-Platz 1 - D-40882 Ratingen - Tel: +49-2102-486-0 - Fax: +49-2102-486-7780
Verantwortlich für den Inhalt und Redaktion: Silvia von Dahlen, info@mitsubishi-automation.de

Mymitsubishi-Profil aktualisieren Newsletter abbestellen