Suchen

Hauptinhalt

  • Home
  • WeKnow – Seminare bei Mitsubishi Electric
  • Anmelden
  • Login

Factory Automation

Print page

Factory Automation

WeKnow – Seminare bei Mitsubishi Electric

Willkommen bei WeKnow... unser Wissen für Ihren Erfolg. Hier finden Sie unser Fortbildungsangebot für Trend Themen rund um unsere Produkt- und Lösungswelten. Sollte Ihnen ein Thema fehlen, welches Sie interessiert, kontaktieren Sie uns bitte. Gerne stellen wir Ihnen auch individuelle Inhalte und Trainings zusammen.

Informieren Sie sich regelmäßig auch über neue Angebote und Termine auch in deutscher Sprache an dieser Stelle.


Simple Motion Control für komplexe Anwendungen

Zur Aufzeichnung

Für zahlreiche Anwendungen gibt es erweiterungsfähige Grundgeräte, mit denen Sie nicht nur die Verdrahtung, sondern auch die Kosten reduzieren. Wir bieten Ihnen Komplettlösungen für bis zu 8 Achsen. Dank Parametrierung oder Baustein Programmierung integrieren Sie die Servo / Motion Welt einfach und schnell in Ihre Produktionsumgebung.

Ein kurzer Überblick über das Seminar:
-Produktvorstellung FX5-Simple Motion
-Servoverstärker und Motoren
-"5+2" Parameter Einstellungen
-GOT DRIVE - Servo Steuerung via HMI
-One-touch Tuning
-PLCopen Funktionsbausteine - Programmiererstellung für XYZ-Tische
-XYZ-Tisch - 2D Plottervorführung

Ihre Referenten:
Heiko Weichert und Daniel Sperlich, Automation Expert Servo Systems


Maintenance- Wie Frequenzumrichter Ihre Instandhaltungsstrategie unterstützen

Mittwoch, 21.4.2021 – 9.30-10.15 Uhr

Zur Anmeldung
Inverter Umrichter Frequenzumrichter Wartung Instandhaltung Maintanence

Die richtige Wartung ist ein wesentlicher Bestandteil einer erfolgreichen Instandhaltungsstrategie. Denn diese sichert Ihre Anlage optimal gegen Ausfall ab.
Hier gibt es viele Ansätze. Was ist zum Bespiel der Unterschied zwischen vorbeugender und vorausschauender Wartung? Wann wird welche am besten eingesetzt?
Und was haben unsere Frequenzumrichter damit zu tun?

Der Anfang zu einer sinnvollen Unterstützung ist der passende Aufbau der Umrichter. Ob doppelt lackierte Steuer- und Leistungsplatinen, Elektrolyt Kondensatoren bis 105 Grad Betriebstemperatur oder einfacher Lüfteraustausch. Wir bieten umfangreiche konstruktive Maßnahmen, Funktionen und Diagnose Tool für Ihre Anforderungen, die sinnvoll geplant Ihre Strategie unterstützen und eine zuverlässige Wartung in vielen Bereichen möglich machen.

Lernen Sie in diesem Online-Seminar, mit welchen schlauen Merkmalen und Funktionen unsere Umrichter Sie bei Ihrer Wartungsstrategie unterstützen können.

Ihr Referent:
André Schneider, Sales Manager Distribution Nord


Cobot MELFA Assista für Lehre und Ausbildung

Mittwoch, 28.4.2021 – 10.00-10.45 Uhr

Zur Anmeldung

Nehmen Sie teil an dieser Hybrid-Veranstaltung! Wir präsentieren Ihnen live aus unserem Showroom in Ratingen unseren kollaborierenden Roboter MELFA Assista. Denn dieser eignet sich hervorragend für das didaktische Umfeld.

Die Robotik ist eines der Schlüsselprodukte der Industrie aber auch vermehrt des Handwerks. Und das nicht nur, wenn es um die Realisierung von Digitalisierungskonzepten und Industrie 4.0 in der Produktion geht. Unser MELFA Assista ist der ideale Kollege, um auf der einen Seite die Vorzüge eines kollaborativen Roboters darzustellen. Auf der anderen Seite kann er als ganz normaler Standard-Industrieroboter eingesetzt werden.

Das macht ihn zu dem perfekten Schulungsroboter.

Während dieses WeKnow -Seminares erhalten Sie einen schnellen Überblick über die Eigenschaften und die Handhabung des Cobots. Wir gehen näher auf die Hardware ein und stellen Ihnen die verschiedenen Möglichkeiten der Programmierung für die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Roboter vor.
Im Anschluss stehen wir gerne für Ihre Fragen zur Verfügung.


MELFA ESD – Roboter für die Elektronikfertigung

Mittwoch, 19.5.2021 10.00-10.45 Uhr

Zur Anmeldung

Elektronikfertigung effizienter gestalten –für dieses Industriesegment kann Mitsubishi Electric eine einzigartige Besonderheit vorweisen: Aufgrund der Historie und den dadurch entstandenen Produktbereichen ist der Konzern selbst Hersteller von Elektronikbauteilen wie unter anderem von Leistungshalbleitern, Leistungsschaltern und Servomotoren. Zur Fertigung unserer Elektronikprodukte nutzt das Unternehmen deshalb auch in den eigenen Fertigungslinien vom einfachen Sensor bis hin zur kompletten Roboterzelle weitgehend hauseigene Automationskomponenten.

Heute geht es für effektive und hochpräzise Anwendungen im Bereich Elektronikfertigung speziell um die Robotik. Bei der Handhabung elektronischer Bauteile, beispielsweise bei PCB-Montage, Sichtprüfung, Produkttests und Verpackung, gefährden unkontrollierte elektrostatische Entladungen (Electrostatic Discharge, ESD) die Produktintegrität. Für diese Applikationen bietet Mitsubishi Electric bewährte Robotermodelle jetzt als ESD-zertifizierte Produktvariante an.

Erfahren Sie heute mehr über diese Baureihen und ihre Einsatzmöglichkeiten.


Automatische Maschinen Be- und Entladung mit Robotern von Mitsubishi Electric

Mittwoch, 14.7.2021 – 10.00-10.45 Uhr

Zur Anmeldung

Roboter sind vielseitig einsetzbar. Bei der Beladung und Entnahme von Maschinen kommt es auf die verschiedensten Parameter an.

Wir zeigen Ihnen die Vorteile von unseren MELFA Roboter Baureihen für die unterschiedlichen Anforderungen.

Erfahren Sie anhand von praktischen Beispielen, wie Sie die MELFA Roboterfamilie speziell für Be- und Entladevorgänge einsetzen können.


Aufzeichnungen

Sie waren verhindert oder möchten sich ein WeKnow - Seminar noch einmal anschauen? Kein Problem. Wir freuen uns, wenn wir unser Wissen mit Ihnen weiterhin teilen dürfen.

https://www.gotostage.com/channel/mitsubishielectric


Weitere Möglichkeiten für Weiterbildungen

YouTube Tutorials – Schulungsvideos


e-Learning für alle Produktbereiche (englisch)


Noch Fragen? Die häufigsten FAQs finden Sie hier.


Kontaktformular

Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Bitte geben Sie den Text auf dem Bild in das Feld darunter ein. Falls Sie das Bild nicht lesen können, klicken Sie bitte auf "Aktualisieren".

Sicherheitscode Aktualisieren

Zurück

Nach oben