Suchen

Hauptinhalt

  • Home
  • 12. Ulmer Roboter-Tag – Roboter in der digitalen Transformation
  • Anmelden
  • Login

Factory Automation

Print page

Factory Automation

12. Ulmer Roboter-Tag – Roboter in der digitalen Transformation

Roboter – der Alleskönner?

Zum 12. Mal veranstaltet die Technische Hochschule Ulm gemeinsam mit Mitsubishi Electric Europe den Ulmer Roboter-Tag und greift diesen Trend auf. Mit einer Auswahl hochinteressanter Vorträge und einer begleitenden Fachausstellung möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben, sich über den aktuellen Stand der Entwicklungen rund um die Robotik zu informieren und Ihren Erfahrungsschatz zu erweitern.

Diskutieren Sie mit Experten über zukünftige Arbeits- und Kundenwelten und u. a. darüber, welche Roboterstrategien die Automobilzulieferindustrie verfolgt.

Der Ulmer Roboter-Tag – die ideale Plattform der Region, um kompetente Ansprechpartner aus Wissenschaft und Industrie rund um die Robotik zu finden – bietet ein optimales Forum für Wissens- und Technologietransfer zwischen Theorie und Praxis.

Der Eintritt ist kostenlos.

Programm

  • 9:00 Uhr Empfang
  • 9.50 Uhr Begrüßung
  • 10:00 Uhr Roboterkinematiken und Einsatzgebiete Wolfram Zielke, Mitsubishi Electric Europe B.V., Stuttgart
  • 10:30 Uhr Predictive Maintenace in der Robotik Philipp Liersch, Mitsubishi Electric Europe B.V., Ratingen
  • 11:00 Uhr Kaffeepause & Ausstellung
  • 11:30 Uhr Lebens-, Arbeits- und Kundenwelten der Zukunft Sven Göth, Zukunftsforscher, MK7 Digital, Hannover
  • 12:30 Uhr Mittagspause & Ausstellung
  • 14:00 Uhr Wandlungsfähige Serviceroboter für Intralogistik und Produktionslogistik Prof. Dr. Christian Schlegel, Technische Hochschule Ulm
  • 14:20 Uhr Pilotdemonstrator Industriemontage im BMWi Projekt SeRoNet Dr. Johannes Baumgartl, Daimler TSS
  • 14:40 Uhr INDUSTRIEROBOTIK - ANWENDERAPPLIKATION Einsatzstrategie von Leichtbaurobotern in der Automobil Zulieferindustrie Uwe Wachter, Technikumsleiter, ZF Friedrichshafen Umsetzung einer Leiterplattenprüfzelle mit integriertem Leichtbauroboter Robert Bartenschlager, Abteilung Prüfrationalisierung, Rohde und Schwarz, Memmingen Inbetriebnahme von Anlagen an virtuellen Komponenten - digitale Zwillinge im Anlagenund Maschinenbau Dr.-Ing. Christian Daniel, ISG Industrielle Steuerungstechnik GmbH
  • 15:55 Uhr Pause & Ausstellung Tombola, die Laboreinrichtungen können besichtigt werden.
  • 16:25 Uhr Ende der Veranstaltung

Alle Informationen rund um den 12. Ulmer Robotertag

Der Veranstaltungsflyer hier zum Download

Der Weg zum Robotertag

Mit dem Zug
Ulm Hbf Bus Linie 7 Richtung Michelsberg, Haltestelle Kliniken Michelsberg, Prittwitzstraße zu Fuß bergab

Mit dem Auto
aus Richtung Stuttgart A8 Ausfahrt Ulm-West Richtung Stadtmitte, Kliniken Safranberg aus Richtung München und Würzburg A8 Ausfahrt Ulm-Ost Richtung Stadtmitte, Kliniken Safranberg aus Richtung Süden A7 Ausfahrt Ulm Richtung Stadtmitte, B 10 bis Blaubeurer Kreisel, Karlstraße

Parken
Auf dem Campus Prittwitzstraße gibt es drei Parkflächen für Besucher und in der Nähe das Parkhaus des Uni-Klinikums Michelsberg

Online-Anmeldung.

Bitte füllen Sie mindestens die mit * gekennzeichneten Felder aus.

Bitte geben Sie den Text auf dem Bild in das Feld darunter ein. Falls Sie das Bild nicht lesen können, klicken Sie bitte auf "Aktualisieren".

Sicherheitscode Aktualisieren

Zurück

Nach oben